»Es hat sich angefühlt, als würde ich fliegen«

Der Schauspieler Friedrich Mücke erzählt, welcher Song auf seinem Walkman in Dauerschleife lief und welche Band ihm den Soundtrack für durchzechte Nächte in Prag lieferte.

Protokoll: Sabrina Höbel

»Sido kann ich bis heute auswendig«

Der Schauspieler Daniel Donskoy verrät, mit welchen Songs ihm schwere Entscheidungen gelingen, wie er seine russisch-jüdischen Wurzeln spürt und welche Musik ihn zurück in seine Berliner Schulzeit versetzt.

»Das ist nicht unbedingt was für kleine Kinder«

Der Schaupieler Wilson Gonzalez Ochsenknecht erzählt, welcher Sound ihn durch seine Skaterzeit begleitet hat und ohne welchen Song er in der Berliner Musikszene wohl kaum Anschluss gefunden hätte.

Protokoll: Sabrina Höbel

Jacke wie Hose

Als Lenny Kravitz vor fünf Jahren einen unglaublich großen Schal trug, wurde das Foto zum Vorbild zahlloser Internet-Memes. Jetzt hat er wieder einen unvergesslichen Mode-Autritt hingelegt.

Von Maria Hunstig

»Mir fehlt manchmal die Wildheit der Achtzigerjahre«

Popsängerin Nena über Billy Idols Frisur, das Geheimnis ihres Stils und die tiefere Bedeutung des Stirnbands, das sie früher trug.

Interview: Jakob Schrenk

Wie rebellieren Sie heutzutage?

Die Sängerin Lisa Stansfield im Interview ohne Worte über ihre Beziehung zu Adele, ihr Neunzigerjahre-Gesicht und ihr Geheimrezept für eine lang anhaltende Partnerschaft.

»Ich liebe Cha-Cha-Cha«

Model und Schauspielerin Toni Garrn ist ein riesiger Beyoncé-Fan. Aber sie hat auch einige ungewöhnliche Musikvorlieben, wie sie in ihrer Liste der sieben Lieblingslieder verrät.

Was vermissen Sie aus der Szene der 80er und 90er?

DJ Hell im Interview ohne Worte über durchzechte Nächte, seine große Leidenschaft neben der Musik und die Frage, ob er lieber auf einen Rave nach Berlin oder ein Volksfest in Bayern gehen würde.

»Dieser Song wirkt wie eine Droge«

Die Schauspielerin Lilith Stangenberg erklärt, warum David Bowies Musik sie süchtig macht - und was Donald Trump mit Faith No More zu tun hat. 

»Die heiße Liebe zwischen Metallica und mir entstand durch Liebeskummer«

Der Schauspieler August Wittgenstein erklärt, mit welchem Song er auf Karaokeabenden punktet, und warum Joy Division das beste Lied der Welt geschrieben haben.

Nebelkrähe am Mikrofon

Seit Ewigkeiten träumt unsere Autorin davon, Rockstar zu werden. Leider ist sie total unmusikalisch – und stand kürzlich trotzdem mit Band auf der Bühne. Die Reaktion des Publikums rührte sie zutiefst.

»Ich kam klar in der geschlossenen Psychiatrie«

Markus Berges, Sänger der Band »Erdmöbel«, über den Song, der seine Zukunft bestimmte - und jenen, der ihm im Umgang mit schwierigen Patienten half.

»Ich sah aus, als hätte eine Katze auf meinem Kopf Junge bekommen«

Der Moderator Markus Kavka hat die sieben entscheidenden Songs seines Lebens rausgesucht. Einer davon verleitete ihn zum größten Frisurenunfall seines Lebens, ein anderer zum Tragen eines skelettierten Katzenkopfes.

»Sie schrie laut raus, was ich an Unsicherheit in mir trug«

Die Hamburger Schauspielerin Pheline Roggan hat in Fatih Akins Film »Soul Kitchen« mitgespielt, auch privat begleitet Musik sie durchs Leben. Hier verrät sie, welches Lied ihr durch unsichere Zeiten geholfen hat - und warum sie gern allein ins Kino geht.

Sagen Sie jetzt nichts, Casper

Der Rapper Casper im Interview ohne Worte über Ängste, Kanye West und seine Hochzeit in Las Vegas.

»Eigentlich übe ich noch«

Vor 25 Jahren erschien sein Überhit »Loser«, seitdem hat der Sänger Beck viel ausprobiert. Trotzdem fühle er sich noch immer nicht wie ein Musikprofi - sondern eher wie ein Anfänger, verrät der Kalifornier im großen Interview.

»Das beste Lied aller Zeiten. Schon immer«

Selbst der Rapper Casper konnte zeitweise nichts mit Hip Hop anfangen. Hier verrät er, welche andere Musik er stattdesssen hörte - und welcher Song für ihn der Höhepunkt der Musikgeschichte ist.

»Ich habe die Seele der Musik gespürt«

Der legendäre Sänger Van Morrison erzählt, wie einst der Blues in ihm erwachte und wie ein Deutschland-Aufenthalt vor über fünfzig Jahren bis heute seine Karriere prägt.

»Der Song war meine Hoffnung, es eines Tages der Welt zu zeigen«

Der Spitzenkoch Tim Raue erzählt, warum er in der Küche lieber keine Musik hört, welche Lieder ihn an seine Jugend erinnern – und mit welchen er in neue Lebensabschnitte tanzt.

»Seitdem weiß ich, dass Musik heilen kann«

Der BAP-Sänger Wolfgang Niedecken verrät seine Lieblingslieder und erzählt, wie er einem Außerirdischen den Rock'n'Roll erklären würde.

»Andere Platten zu hören, wäre für mich wie Fremdgehen gewesen«

Als Kind hörte Patrice nichts anderes als Bob Marley – bis er zufällig in einen Laden in der Kölner Innenstadt spazierte. Hier spricht der Sänger über die sieben Lieder, die sein Leben geprägt haben.

Wenn sich Marienkäfer und Robocop heulend in den Armen liegen

Die Komikerin Carolin Kebekus über ihre sieben Lieblingssongs, die man besonders gut beim Auto fahren hören kann – mit Bass- und Schlagzeug-Pantomime.

»Zu dem Lied kann man sich wahnsinnig gut in Liebeskummer suhlen«

Von Heimatmusik bis Harry Styles: Der Schauspieler Maximilian Brückner verrät seine sieben Lieblingslieder, für die er auch schon mal auf seine Gage verzichtet.

››Manche Sounds müssen sofort nerven‹‹

Nur wenige Menschen wissen, wie sich der Straßenverkehr der Zukunft anhört, darunter Renzo Vitale, der für BMW den Klang von Elektroautos gestaltet. Im Interview verrät er, worauf es dabei ankommt.

»Sir Adam« - Amsterdam, Niederlande

Endlich ein Aufzug, in dem Small Talk unmöglich ist - denn im Hotel »Sir Adam« in Amsterdam läuft in den Fahrstühlen laute Musik. Dazu gibt es Plattenschränke zur Selbstbedienung, Konzertposter über dem Kopf und ein bemerkenswertes Restaurant.

Persönliche Noten

In Bayreuth, Salzburg und anderswo beginnen wieder die Festspiele. Wer im Publikum sitzt, muss verrückt sein. Unser Autor weiß das aus eigener Erfahrung.

»Niemand möchte ernsthaft Bratsche spielen«

Nach Anfangsjahren in der klassischen Musik gründete John Cale zusammen mit Lou Reed The Velvet Underground. Im Interview verrät er, wie ihn seine Kindheit in einem walisischen Bergarbeiterhaushalt bis heute prägt.

»Ihr könnt uns mal, wir feiern hier«

Das Festival »Rock am Ring« wurde wegen Terrorgefahr unterbrochen. Jetzt geht es weiter. Aber wie fühlt sich das für die Besucher an? Unser Kollege ist vor Ort und weiß jetzt: gegen Angst singt man am besten.

»Haben Sie Trump schon mal lachen sehen?«

Der Hollywoodstar Bill Murray und der deutsche Musiker Jan Vogler haben sich auf einem turbulenten Flug über den Atlantik kennengelernt. Jetzt nehmen sie gemeinsam ein Album auf – das kein bisschen weniger ungewöhnlich ist.

Was reimt sich schon auf Geschlechtsverkehr?

Immer mehr Popsongs handeln explizit von Sex – nur in Deutschland nicht. Doch bei genauem Hinhören finden sich auch in den Songs von Xavier Naidoo, Max Giesinger und Silbermond allerhand Schweinereien.