Sonnenschirm

    Entweder sind Sonnenschirme aus Plastik und bunt oder aus Holz und mit weißem Stoff bespannt. Warum findet man so selten andere Sonnenschirme?
    Ein Sonnenschirm muss hohe Anforderungen an Funktion, Stabilität und Statik erfüllen. Auf der Wiese, am Strand, im Biergarten, überall muss er funktionieren. Das zu beachten und dabei ein gutes Design hinzukriegen ist schwierig.
    Welche Sonnenschirme würden Sie gern auf Stadtbalkonen sehen?
    Eine Großstadt wirkt durch die vielen Eindrücke sehr unruhig. Ein Gegensatz dazu wären homogene und zurückhaltende Farbflächen: Materialien mit reflektierenden, changierenden Oberflächen, die sich durch Lichteinfall verändern oder auf das Wetter reagieren, wären toll.

    Ja natürlich. Und dabei auch die Designer verflucht, die sich keine besseren Lösungen überlegt haben. Aber anderen beim Kampf mit dem Sonnenschirm zuzuschauen kann sehr unterhaltsam sein. Sabine Meier und Nicole Thelen, Designerinnen für Jonas & Jonas. Das Modell »Skyline« von John Caldwell für Treasure Garden, um 750 Euro.

    Artikel teilen: