Da schau her

Hier finden Sie ausgewählte Artikel aus dem SZ-Magazin 23/2015.
Die digitale Ausgabe gibt es in unserer App, ein gedrucktes Exemplar können Sie im SZ-Shop nachbestellen.

Stil leben

Stein gehabt

Um die neuen Sonnenbrillen zu präsentieren, haben wir die härtesten Models der Branche gebucht.

Sagen Sie jetzt nichts

Sagen Sie jetzt nichts, Samantha Cristoforetti

Astronautin Samantha Cristoforetti im Interview ohne Worte über Begegnungen mit Aliens, den Film »Gravity« und Steuererklärungen im All.

Hotel Europa

»Helka« - Helsinki, Finnland

Im Hotel »Helka« ist man dem wilden Finnland ganz nah - und das obwohl es mitten in der Großstadt liegt.

Das Kochquartett

Schweinsbraten mit Pflaumensenf

Außen knusprig, innen zart: Ein richtig guter Schweinsbraten braucht nicht viel mehr als Kraut und Bier. Oder doch? Tim Raue erklärt, wie Vakuum und Einhängethermostat den Klassiker erst richtig zum Star machen.

Theater

Über die Wupper

Das Schauspiel Wuppertal muss radikal sparen. Seit einem Jahr versucht ein Mini-Ensemble, trotzdem Theater zu machen. Geht das?

Natur

»Es hilft, wenn ich eine Grimasse schneide«

Der große Tierfilmer David Attenborough über die Rolle des Fernsehens im Naturschutz und den Moment, als Konrad Lorenz sich mit Gänseexkrementen die Nase putzte.

Mann und Frau

Zeichentrick

Die Symbole für Venus und Mars kennt jeder als Symbole für Frau und Mann. Doch wenige Federstriche genügen - schon sieht man ganz bestimmte Frauen und Männer.

Das Beste aus aller Welt

Das Peter-Problem

Der Fluss Ebola wird wohl nie wieder für seine malerischen Windungen bekannt sein, während der arme Ziegenpeter sich auf ewig für eine Kinderkrankheit verantwortlicht fühlen wird. Das soll sich ändern: Die WHO kommt zur Rettung - und Axel Hacke freut sich schon auf die »Bild«-Schlagzeilen.

Leben und Gesellschaft

Volles Rohr

Tonnenschwere Klumpen, überhitzte Pumpen: Die Kanalisationen haben weltweit gegen einen Eindringling zu kämpfen, der lange ganz harmlos schien - das feuchte Klopapier.

Die Gewissensfrage

Bausünde

Ein Neubau in der Nachbarschaft ist furchtbar hässlich. Aber darf man das misslungene Haus deshalb im Internet anprangern?

Gewinnen

Blaue Stunde

Die perfekte Jeans ist Lieblingsstück und jahrelanger Begleiter. Doch dafür muss man sie erst mal finden. Wir helfen und verschenken einen Einkaufsgutschein für eine Jeansmanufaktur – ein gutes Gewissen gibt es gratis dazu.