Wild-Berghof Buchet – Bernried, Bayerischer Wald

Diese Hütte im Bayerischen Wald ist nur wenige Quadratmeter groß, aber die genügen. Denn der Scheunenwagen ist so komfortabel wie ein Hotelzimmer – und steht mitten in einem Naturpark.

Foto: Dorothea Wagner

Kaum ein Anblick ist vertrauter als das eigene Schlafzimmer. Immer dieselbe Kommode, dieselbe Grünlilie und derselbe Stuhl, sobald man die Augen aufschlägt. Diese Gewohnheit führt dazu, dass man im Urlaub direkt nach dem Aufwachen für einen Moment orientierungslos ist, bis der Kopf hochfährt.

In diesem umgebauten Scheunenwagen braucht man noch etwas länger, um in Gedanken anzukommen. Wenn man sich verschlafen zur Seite dreht, schaut man aus einem Fenster, das gleich neben dem Kopfkissen eingelassen ist. Und sieht: einen Hirschen, der äst. In dem Naturpark, der zum »Berghof Buchet« im Bayerischen Wald gehört, leben mehr als 200 Hirsche und Rehe. Vor einigen Jahren kam der Wirt gemeinsam mit einem Architektenpaar auf den Einfall, eine winzige, umgebaute Hütte zum Übernachten anzubieten. Sein Vater schüttelte darüber nur den Kopf. Warum sollte jemand dort schlafen wollen?

Die Antwort nach einer Nacht: weil die Hütte neben einem Apfelbaum steht, über dessen Rinde Eichhörnchen huschen. Weil sie so komfortabel ist wie ein Hotelzimmer: mit Heizung, warmem Wasser, Toilette, einem Kaminofen, in dem die Holzscheite bereitliegen, und vier gemütlichen Schlafkojen. Und weil man beim Aufwachen, mit Blick auf einen Hirsch, mal wieder auf die Idee gebracht wird, dass man in das eigene Schlafzimmer zumindest eine zweite Pflanze stellen könnte.

Wild-Berghof Buchet
Buchet 2
94505 Bernried
Tel. 09905/248
Hütte für zwei ab 98 Euro pro Nacht

Artikel teilen: