Oh, Tannenbaum

Haben Sie sich an Ihrem Christbaum schon satt gesehen? Dann begutachten Sie doch mal die Wohnzimmer der Kardashians, der Trumps und der schwedischen Königsfamilie. 

Weihnachtsbaum? Weihnachtswald! Die First Lady im Weißen Haus.

Foto: instagram.com/flotus

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

🎄 @jeffleatham 🎄

Ein Beitrag geteilt von Khloé (@khloekardashian) am

Für Neureiche: der Kardashian-Weihnachtsbaum
So wird's gemacht: Engagieren Sie Promi-Interior-Designer wie Jeff Leatham, dessen Assistenten behängen Ihren XXL-Weihnachtsbaum mit so viel Kugeln, Lichterketten und Glitzerzeugs bis er fast zusammenbricht. 

Für Rebellen: der Weihnachtsbaum von True Kardashian, der Tochter von Khloé Kardashian
So wird's gemacht: Nordmanntanne? Echte Kerzen? Besinnlichkeit? Sollen die anderen machen. Kaufen Sie einen Plastikweihnachtsbaum, sprühen Sie ihn pinkfarben an, umwickeln Sie ihn mit einer Stroboskop-Lichterkette, legen Sie ein Rap- oder Heavy-Metal-Weihnachtsalbum auf.

Für Traditionalisten: der Weihnachtsbaum von Prinz Carl Philip von Schweden
So wird's gemacht: Einen schönen Baum im nachhaltig bewirtschaften Tannenwald aussuchen, dezente weiße Lichterkette, fertig. Dann fertigmachen für den Gottesdienst, später sagen die Kinder Gedichte auf. Zur Bescherung gibt es Holzspielzeug und teuren Schmuck. 

Für Selbstverliebte: der Weihnachtsbaum von Victoria Beckham
So wird's gemacht: So berühmt werden, dass es Actionfiguren von einem gibt. Engel von der Christbaumspitze nehmen, sich selbst draufsetzen. 

Für Adelige: der Tannenbaum im Buckingham Palace
So wird's gemacht: Sagen Sie dem Butler, er soll dem Dienstmädchen sagen, sie soll dem Schatzmeister sagen, das Dekorationsteam darf den Christbaumschmuck holen. Lassen Sie den Baum, den Untertanen Ihnen geschenkt hat, mit kleinen Kronen behängen. Bereiten Sie sich dann auf Ihre Weihnachtsansprache ans Volk vor.

Für Influencer: der Weihnachtsbaum von Pamela Reif
So wird's gemacht: Das Fotoshooting findet Mitte August statt (im Dezember sind Sie zu beschäftigt, sich für die Teilnahme an Charity-Veranstaltungen bezahlen zu lassen). Ziehen Sie sich etwas bauchfreies, figurbetontes an. Legen Sie die Geschenkverpackungen der zahlungskräftigsten Sponsoren unter den Baum. Danken Sie den Followern. Falls noch Zeit übrig ist, schreiben Sie dazu, dass Familie das Wichtigste ist.

Für Hipster: der Weihnachtsbaum von Kate Hudson
So wird's gemacht: Ziehen Sie ironische Weihnachtskleidung an. Dann fahren Sie mit dem Pick-Up-Elektrotruck zu den Großeltern aufs Land, wo Sie bei Craft Beer und Tofu-Gans das Weihnachten von früher vermissen

Für schlechte Rechner: der Weihnachtsbaum von Jennifer Garner
So wird's gemacht: Verschätzen Sie sich bei der Größe des Weihnachtsbaums. Sägen Sie das untere Drittel ab. Sägen Sie noch mal ein Drittel ab. Dekorieren Sie den Restbaum drei Stunden lang. 

Für Verspielte: der Weihnachtsbaum von Schauspielerin Eva Longoria
So wird's gemacht: Überfallen Sie eine Teddybärenfabrik. Kaufen Sie drei Kilometer dünnen Draht. Basteln Sie zwei Tage lang. 

Für First Ladies: der Weihnachtsbaum von Melania Trump
So wird's gemacht: Bitten Sie Ihren Mann, den Weihnachtsdeko-Etat zu verdoppeln. Überziehen Sie ihn trotzdem. Lassen sie zwei, drei Wälder abholzen. 

Für Betrunkene: der Weihnachtsbaum von Pink
So wird's gemacht: Kaufen Sie einen Baum mit billigem Christbaumschmuck. Damit Weihnachten nicht zu lahm wird, schmeißen Sie »unsere jährliche Verkleidungsparty«. Trinken Sie zu viel. Fallen Sie gegen zwei Uhr morgens volltrunken in den Weihnachtsbaum. Kaufen Sie am nächsten Tag verkatert einen neuen. 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ich hab meinen Weihnachtsbaum gefunden!

Ein Beitrag geteilt von Roman (@romanlochmann) am

Für Vergessliche: der Weihnachtsbaum von Roman Lochmann (von den Youtube-Stars Die Lochis
So wird's gemacht: Wachen sie am 24. Dezember gegen 15.55 Uhr auf, bemerken Sie, dass gleich Heilig Abend ist. Rennen Sie zum Supermarkt. Fluchen Sie, dass der Weihnachtsbaumverkäufer längst daheim ist. Schnappen Sie sich die letzte Lichterkette. Suchen Sie eine Steckdose.
Frohe Weihnachten!