Das Netzteil

Hier finden Sie ausgewählte Artikel aus dem SZ-Magazin 15/2011.
Die digitale Ausgabe gibt es in unserer App, ein gedrucktes Exemplar können Sie im SZ-Shop nachbestellen.

Meikes Reisebüro

Meikes Reisebüro (3): Mumbai

Zwölf Monate, zwölf Städte - unsere Kollegin fährt ein Jahr lang um die Welt und erledigt Aufträge unserer Leser. Bisher war das ein vergnügliches Unternehmen. In Indien hörte der Spaß allerdings auf. Und das schon bei der Ankunft.

Gewinnen

Hoch die Tasten

Ihre Nachbarn werden sich freuen: Mit dem Casio Digitalpiano können Sie die ganze Nacht hindurch musizieren – dank des doppelten Kopfhöreranschlusses sogar im Duett.

Technik

Gegen den Strom

Ein Netzteil, das für jede Art von Handy passt: Alle sind sich einig, das ist eine großartige Idee. Trotzdem wird sie seit Jahren zwischen Bürokratie und Wirtschaft verschleppt, verhindert, kaputt diskutiert. Was ist da los?

Hotel Europa

»Hotel Hassler« und »Il Palazetto«, Rom

Steigen Sie bei Ihrem nächsten Besuch in Rom bei zwei wunderschönen Schwestern ab, dem »Hotel Hassler« und dem »Il Palazzetto«.

Sagen Sie jetzt nichts

Sagen Sie jetzt nichts, Usher

Ein Interview, in dem der Sänger nichts sagt und doch alles verrät: über Justin Bieber, Michael Jackson und Lena Meyer-Landrut.

Stil leben

Die gleichen sich ja wie ein Ei dem ...

öh, kein bisschen. Wer bereit ist, an Ostern mal über den Rand des Bechers hinauszuschauen, kann auf viele verschiedene Überraschungseier stoßen.

Die Gewissensfrage

Die Gewissensfrage

Sollte man den Eltern zuliebe Mitglied der katholischen Kirche bleiben, auch wenn man selbst nicht mehr an deren Lehre glaubt?

Das Beste aus aller Welt

Das Beste aus aller Welt

Hurra, die Energiekrise ist gelöst! Es gibt seit neuestem Maschinen, die ihren Strom selbst produzieren. Die Sache hat nur einen klitzekleinen Haken ...

Das verstehe ich nicht

Warum dieses Reit-Revival?

Momentan, so scheint es jedenfalls, entdecken viele Frauen ihre Leidenschaft für Pferde wieder.

Wissen

Auf den Spuren unseres Denkens (II)

Kann ich immer tun, was ich will? Woher weiß ich denn, was ich will? Und wer ist überhaupt dieser »Ich«? Ein Gespräch mit dem Verhaltensforscher Gerhard Roth über die große Illusion vom freien Willen.

Das Kochquartett

Spargel mit Turmeric-Buttersauce

Tim Raue kommt dieses Jahr nicht um ein Spargelrezept herum. Bitte einmal nachkochen.

Fernsehen

Gute Zeiten, schlechte Zeiten

Fast zwanzig Jahre lang gehörte die Serie »Marienhof« zum deutschen Vorabend. In acht Wochen läuft Folge 4053. Es ist die letzte. Warum? Die Geschiche einer Abwicklung.