Soll das ein Witz sein?

Was passiert, wenn Computer lustig sein sollen.

Hier finden Sie ausgewählte Artikel aus dem SZ-Magazin 26/2018.
Die digitale Ausgabe gibt es in unserer App, ein gedrucktes Exemplar können Sie im SZ-Shop nachbestellen.

Sagen Sie jetzt nichts

Ist Jazz tot, Kamasi Washington?

Der Saxophonist über Wutausbrüche beim Musizieren, sein Gefühl für Johann Sebastian Bach und Frisurprobleme.

Die Gewissensfrage

Hahn zu

Viele Menschen haben nicht genug Trinkwasser. Ist es deshalb unsere moralische Pflicht, Wasser nicht zu verschwenden?

Von Dr. Dr. Rainer Erlinger

Kosmos

Waghalsig

Unser Autor bedauert, dass es heutzutage nur noch Wasserspeier aus Stein gibt. Früher waren sie aus Fleisch und Blut - und spuckten manchmal sogar Bier.

Von Max Scharnigg

Leben und Gesellschaft

Unter falscher Flagge

Seit Donald Trump Präsident ist, haben Amerikaner ihre Handy-Sendemasten schätzen gelernt – als Symbole für Patriotismus.

Fotos: Robert Voit

Das Kochquartett

Pasta, wie sie sein soll

Allen 2532 Einwohnern des italienischen Dorfes Amatrice sei Dank für die Erfindung dieser klassischen Pastasauce – die unser Koch an einigen Stellen abwandelt. Doch das lohnt sich!

Von Christian Jürgens

Hotel Europa

»Kaan Stress«

Dieses Hotel in Tux/Österreich ist nicht nur dann einen Besuch wert, wenn man im Sommer die Ski unterschnallen möchte. Unsere Autorin hat sechs weitere Gründe gefunden.

Von Susanne Schneider

Gewinnen

Kaiserliche Privataudienz

Dieser Gewinn garantiert Tiefenentspannung: Wir verlosen eine private Sessellift-Fahrt ins Naturschutzgebiet »Wilder Kaiser« inklusive zwei Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel.

Das Beste aus aller Welt

Tod der Menschlichkeit

Gleicht sich die CSU wirklich der AfD an? Noch gibt es einen bedeutenden Unterschied: Die CSU versucht zumindest, ein Problem zu lösen, die AfD hingegen arbeitet daran, das Fundament unseres Zusammenlebens zu zerstören - genau wie Donald Trump und Matteo Salvini.

Von Axel Hacke