»Für die Einwohner ist das eine Zumutung«

Viele Reiseziele leiden unter dem Ansturm der Touristen. Ein Tourismusexperte erklärt, wie sie entlastet werden können – und warum auch die Reisenden unter immer mehr Druck stehen.

Vor uns die Sintflut

Tsunamis, Erdbeben, Vulkanausbrüche: Kaum ein Land ist so gefährdet von Naturkatastrophen wie Indonesien. Wie gehen die Menschen mit dieser Bedrohung um? Eine Expedition in Bildern.

Ganz schön schräg

Wir haben uns mit der neuen Sommermode unter die Touristen in Pisa gemischt.

Feuerspucker

Der Stromboli vor Sizilien ist einer der aktivsten Vulkane der Welt. Also nichts wie hin.

»Bunt und kitschig muss es sein«

Boris Hesse bringt die Hälfte aller Ansichtskarten heraus, die in Deutschland gekauft werden. Er erklärt, was russische von amerikanischen Touristen unterscheidet - und warum Angela Merkel auf Postkarten nicht laufen würde.

Von Dani Haase

Deutschstunde

Die Chinesen entdecken das Reisen - und werden weltweit umworben. Wie präsentiert sich Deutschland den neuen Touristen? Höflich gesagt: nun ja. Eine Woche unterwegs mit einer chinesischen Reisegruppe zwischen Berlin und Zugspitze.

Warum sind wir im Ausland solche Besserwisser?

Deutsche Touristen stilisieren sich im Urlaub gern als Experten fremder Kulturen.