Wenn Fliegen rot sehen

Bei Insekten hat die Bestrahlung mit Rotlicht überraschende Folgen. Kann man so, fragt unsere Kolumnistin, vielleicht auch aggressive Männer ruhig stellen?

Von Alena Schröder

Igittigitt, die küssen sich

Ein Kuss oder eine harmlose Umarmung reichen schon, dass der Teenager-Sohn unserer Autorin beim Fernsehgucken erstarrt. Und ihr geht es, obwohl nicht prüde, ganz genauso. Wird das für immer so bleiben?

Von Nataly Bleuel

Wie der Abwasch die Partnerschaft belastet

Frauen, deren Männer nicht beim Spülen helfen, haben schlechteren Sex – und überhaupt verursacht der Abwasch mehr Krisen in der Partnerschaft als jede andere Hausarbeit. Was kann man da tun?

Von Till Raether

»Was habe ich nur angerichtet?«

Eine Frau kommt zwei Wochen vor errechnetem Termin mit leichten Blutungen ins Krankenhaus. Die Hebamme schließt auf Sex als Ursache. Es folgt eine heitere Lehrstunde in Pärchen-Kunde.

Von Maja Böhler

Ehrfurcht vor dem Hodenrekordler

Unser Kolumnist glaubte, alles über Sexualität zu wissen. Bis er sich mit den Fortpflanzungsmethoden von Insekten befasste.

Von Axel Hacke

Schatz, wie war's in der Arbeit?

Eine kalifornische Firma baut Sexpuppen, die mit künstlicher Intelligenz mehr sein sollen als nur ein Lustobjekt. Das kann man gruselig finden – oder spannend. Ein Besuch. 

Wer bin ich ohne meine Ängste?

Kann man es schaffen, sein Leben zu ändern? Unser Autor hat es versucht – bei einem Tantra-Seminar.

Warum haben Kiffer mehr Sex?

Studien legen nahe, dass täglicher Cannabiskonsum mit einer höheren Sexfrequenz einhergeht. Unsere Sexkolumnistin ahnt, woran das liegt.

Was am Konzept Sex-Radar so falsch ist

Einer Studie zufolge suchen 50 Prozent der Männer permanent nach potenziellen Sex-Partnerinnen. Offenbar mit wenig Erfolg. Vielleicht hilft dieser ernst gemeinte Rat.

»Er hörte einfach nicht auf«

Man hat Spaß, trinkt, flirtet und feiert. Doch was passiert, wenn er dann mehr will, sie aber nicht? Sechs Frauen erzählen von den Momenten, in denen sie sich nicht getraut haben, Stop zu sagen.

Wo geht's lang?

Bei einer Umfrage hat die Hälfte der befragten Männer die Vagina nicht auf einer Schautafel gefunden. Zuerst wunderte sich unsere Autorin, doch irgendwie kann sie das Ergebnis auch verstehen.

»Der Unterschied zwischen Oper und Porno ist nicht groß«

Adrineh Simonian hat 15 Jahre lang Opern gesungen - und dann schlagartig aufgehört, um Erotikfilme zu drehen. Um Darsteller zu überzeugen, redet sie monatelang mit ihnen und nach dem Orgasmus lässt sie die Kamera einfach weiterlaufen. Ein Gespräch mit einer Frau, die dem Porno die Würde zurückgibt. 

Über den Zusammenhang von Sex, Offenheit und Katzenvideos

Eine Studie hat angeblich ergeben, dass man seine Chancen auf ein zweites Date erhöht, wenn man vor dem ersten Pornos schaut. Was ist davon zu halten?

Zweisam am Gipfel

Männer kommen erwiesenermaßen öfter zum Orgasmus als Frauen: Eine Organisation kämpft mit Gratisvibratoren gegen diese Ungleichheit. Um die sogenannte Orgasmus-Lücke zu schließen, kann sie Erkenntnisse aus der Arbeitswelt übernehmen.

Landkarte der Lust

Eine neue Untersuchung hat ergeben, dass die Saarländer Sexmuffel sind und dass in NRW am heftigsten geflirtet wird. Woran mag das wohl liegen?

»Dieser Typ aus der zweiten Klasse macht mir Angst«

Wenn ein Mädchen anfängt, sich für Jungen zu interessieren, brechen schwere Zeiten an. Jedenfalls für ihren Vater.

So lang wie ein Kängurusprung

Nirgends überschätzen Männer ihre Penisgröße so sehr wie in Australien. Was sind die Gründe?

In meinem Bett liegt dein Hemd und daneben die nackte Panik

Unser Kolumnist hat eine Frau getroffen, die er mag, vielleicht sogar sehr. Das ist schön. Und extrem kompliziert.

6,3

Sex in Zahlen. Diesmal: Was ist die richtige und was die falsche Anzahl von Geschlechtspartnern?

Sexy Santa

Der Weihnachtsmann ist das neue Sexsymbol, die so genannte »Santaphilie« ist im Kommen. Sollten also nicht alle Männer mehr wie er sein?

Du willst es doch auch

Wissenschaftlern zufolge können Männer  wahnsinnig schlecht einschätzen, ob Frauen von ihnen sexuell angezogen sind. Zum Glück verschätzen sich auch die Frauen.

Der (Geschlechts-) Verkehr der Zukunft

Sex im Auto ist unbequem, doch das wird sich ändern: Mit dem selbstfahrenden Autos wird sich auch unser Liebesleben verbessern.

Dieser Weg führt ins Herz (fast) jeder Frau

Woher kommt das Gerücht, Frauen würden nur auf Arschlöcher stehen? Der wahre Traummann ist nett und durchschnittlich – dafür gibt es sogar wissenschaftliche Belege.

Ja! Toll! Lechz! Stöhn!

87 Prozent aller Frauen machen Geräusche beim Sex, um das Selbstwertgefühl ihres Partners zu steigern. Da stellt sich die Frage: Warum nur im Bett?

Achtung, Aubergine!

Wer seine Textnachrichten mit Emojis versieht, hat deutlich mehr Chancen auf Sex. Unsere Autorin entschlüsselt die tiefere Bedeutung einiger Emojis.

Die Sex-Bilder der Urmenschen

Die ältesten bildlichen Darstellungen von Sex sind mindestens 10.000 Jahre alt – aber die Wissenschaft rätselt über ihren Zweck. Wir haben in der Steinzeit nachgeforscht.

Sex, Tentakel und Gemüse

Jeder kann ein E-Book veröffentlichen. Dass man das oft aber lieber bleiben lassen sollte, hat unsere Autorin gemerkt, als sie die bizarrsten erotischen E-Books im Amazon-Shop untersucht hat.

Galaktisch versaut

Wieviel Porno die Menschheit in nur einem Jahr konsumiert, übersteigt jedes Vorstellungsvermögen. Was, wenn das »Treiben« auf der Erde ein einziger Porno ist?

Der Samenspender

Der Sultan Moulay Ismael Ibn Chérif hat angeblich 888 Kinder gezeugt. Geht das überhaupt? Zwei österreichische Wissenschaftler sagen: Absolut.

Der Engel der Sex-Rentner

Vielen deutschen Senioren, die sich mit jungen Thailänderinnen vergnügen, kommt Pattaya wie das Paradies vor. Doch schnell kann aus dem Paradies die Hölle werden. Dann steht ihnen nur noch eine bei – Bualoi Sasai.