Sie haben Ihren Adblocker auf unserer Seite aktiviert. Bitte deaktivieren Sie diesen für SZ.de! mehr zum Thema

bedeckt München 28°
Anzeige
Anzeige

Alle Texte zu #7Tage7Songs

  • Bully Herbig
    Anzeige
    #7Tage7Songs

    Bully Herbig

    Kurz vor dem Kinostart seines neuen Films verrät Bully Herbig seine zehn liebsten Kino-Soundtracks – ein Komponist hat es ihm besonders angetan.  Protokoll: Florian Zinnecker

  • »Dazu habe ich getanzt, als ob es kein Morgen gäbe«
    #7Tage7Songs

    »Dazu habe ich getanzt, als ob es kein Morgen gäbe«

    Wenn Claudia Koreck selbst singt, dann englisch oder bayerisch. Wichtig für ihren Weg waren Aretha Franklin, Foreigner und Keith Urban. Die sieben Lieblingssongs der Sängerin.

  • »Welcher Tropf glaubt noch, es gäbe keinen guten Gesang im Schlager?«
    #7Tage7Songs

    »Welcher Tropf glaubt noch, es gäbe keinen guten Gesang im Schlager?«

    Bekannt wurde der Musiker Götz Alsmann als Moderator von »Zimmer frei«. Unter dem Pseudonym Professor Bop hatte er schon seit 1985 eine eigene Radiosendung, die sich - natürlich – um Musik dreht. Hier seine sieben Lieblingssongs.

  • Anzeige
  • »Jeder sollte das mal live gehört haben«
    #7Tage7Songs

    »Jeder sollte das mal live gehört haben«

    Die Sopranistin Christiane Karg steht am Beginn einer Weltkarriere. Klassische Musik ist für sie auch als Hörerin wichtig. Warum sie außerdem Punk der Popmusik vorzieht, erklärt sie hier. Protokoll: Florian Zinnecker

  • »Ich hab heute noch ein Problem mit engen Hosen«
    #7Tage7Songs

    »Ich hab heute noch ein Problem mit engen Hosen«

    Bekannt wurde Markus Stoll als Harry G, der im Internet sehr lustig (nicht nur) über zugezogene Münchner schimpft. Was bisher nicht so bekannt war: Stoll hat ziemlich guten Musikgeschmack. Protokoll: Florian Zinnecker

  • Die Lieblingssongs des Finanzministers
    #7Tage7Songs

    Die Lieblingssongs des Finanzministers

    Bundeswehr, erste Liebe, Gänsehaut beim Fußball: Markus Söder, derzeit bayerischer Finanzminister, scheint ein ganz normaler Mensch zu sein. Zeigen zumindest seine sieben Lieblingssongs.

  • #7Tage7Songs

    »Alle Regler nach rechts und Kupplung kommen lassen«

    Der Schauspieler Joachim Król, bekannt aus dem ›Tatort‹, verbindet den schönsten Tag seines Lebens mit einem Song der Temptations. Eine neue Folge unserer Musikkolumne.

  • #7Tage7Songs

    »Ich merkte, dass mich das aus Versehen glücklich machte«

    Eine Jugend in Bayern, ein Jahr USA, ein Debütroman, ein Shitstorm: Diese sieben Songs haben die Autorin Ronja von Rönne dabei durchs Leben getragen. 

  • »Meine erste große Liebe war ein Mann«
    Anzeige
    #7Tage7Songs

    »Meine erste große Liebe war ein Mann«

    Der Schauspieler Tom Schilling entdeckte schon im Auto seiner Eltern seine Neigung zu guter, tief empfundener Popmusik. Und insbesondere zu Popmusik aus Ost-Berlin.

Seite 1 2