Im Urzustand

Bevor Gestalterinnen und Gestalter etwas entwerfen, müssen sie zeichnen, basteln, experimentieren. Solche Skizzen, Studien und Modelle sind beliebte Sammlerobjekte. Wir verlosen zehn Unikate namhafter Designerinnen und Architekten. Alle Erlöse gehen guten Zwecken zu. 

Illustration: Lea Sophie Fetköter

Ihre Chance auf ein Unikat:

Spenden Sie mindestens fünf Euro an eine der unten aufgeführten Hilfs­organisationen, die sich derzeit auch in der Ukraine-Hilfe engagieren. Auf den Überweisungsschein schreiben Sie im Verwendungszweck die Nummer Ihres Wunsch-Unikats (etwa »SZ-Magazin Unikat Nummer 9«).

Senden Sie ein PDF/Foto Ihrer Online-Überweisungsbestätigung per Mail an
unikate@sz-magazin.de

Oder senden Sie die Kopie des gestempelten Überweisungsscheins und Ihre Kontaktdaten per Post an das

SZ-Magazin
Hultschiner Str. 8
81677 München
Fax: 089/21 83-96 03 33

Jeder Überweisungsschein mit wenigstens fünf Euro gilt als Los. Wenn Sie mehr spenden, erhöhen Sie Ihre Gewinnchancen: Überweisen Sie etwa 30 Euro an eine der rechts aufgeführten Hilfsorganisationen, erwerben Sie damit sechs Lose.

Einsendeschluss ist der 31. Mai 2022. Danach losen wir und benachrichtigen die Gewinnerinnen und Gewinner.

Ärzte ohne Grenzen e.V.
IBAN: DE72 3702 0500 0009 7097 00
BIC: BFSWDE33XXX
Bank für Sozialwirtschaft

Aktion Deutschland hilft
IBAN: DE62 3702 0500 0000 1020 30
BIC: BFSWDE33XXX
Bank für Sozialwirtschaft

UNO-Flüchtlingshilfe
IBAN: DE78 3705 0198 0020 0088 50
BIC: COLSDE33XXX
Sparkasse KölnBonn

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Mitarbeiter der Unternehmensgruppe Süddeutscher Verlag und ihre Angehörigen dürfen nicht teilnehmen. Eine Barauszahlung der Preise ist nicht möglich.