Wenn Papa sexistische Witze macht

Sollte man Altherrenwitze des Vaters in der Familien-WhatsApp-Gruppe tolerieren, wenn sie die Frauen stören – die Männer aber nicht? 

Haben wollen, jetzt!

Bei Lebensmitteln achtet man auf regionale Herkunft, aber beim Spielzeug? Oder bei trendigen Sommerröcken? Da schickt man Waren um den ganzen Globus. Damit muss Schluss sein, findet unsere Autorin – und schlägt ihrer Familie einen Deal vor.

Warum plötzlich alle Kinder spinnen

Der Fidget Spinner ist der neueste weltweite Spielzeug-Hype. Einen zu besorgen wurde für unsere Autorin zur Qual.

Wer Opa wirklich war

Was weiß man wirklich über seinen Großvater? Meist nur das persönliche Erlebte und eine Hand voll Geschichten. Unsere Autorin hat eine Offizierskiste aus dem Zweiten Weltkrieg voller Briefe ihres Opas geerbt. Und darin einen Mann entdeckt, der sie stolz macht und zugleich erschreckt.

Und plötzlich ist der Bildschirm schwarz

Zeit-Kontroll-Apps sollen Eltern dabei helfen, die Surfdauer ihrer Kinder zu begrenzen. Unserer Autorin hat mehrere ausprobiert – und dabei mehr über sich gelernt als über ihre Söhne.

Wie du mir, so ich dir

Darf ich jemandem mangelnde Hilfsbereitschaft vorwerfen, wenn ich ihn selber mal im Stich gelassen habe?

Go West? Nein, Danke

Früher wurde unsere Autorin von ihren chinesischen Verwandten für ein Leben im demokratischen Deutschland beneidet. Das ist heute vorbei. Der Westen hat seine Strahlkraft verloren, merkt sie bei Familientreffen.

»Wenn ich die zwei schaffe, schaffe ich alles«

Unsere Autorin hatte mit Töchtern gerechnet. Nun hat sie Söhne - und ist froh, keine Kopien ihrer selbst heranzuziehen

»Wie kann da ein Plan dahinter stecken«

»War das Kind geplant?« Diese Frage musste unsere Autorin gleich zweimal in ihrem Leben hören – einmal als sehr junge Mutter und nochmal vierzehn Jahre später. Ihr Fazit: Für Kinder muss man sich immer rechtfertigen.

»Monster sind nicht charmant, oder?«

Bettina Göring ist die Großnichte der Nazi-Größe Hermann Göring. Für sie ist er zugleich Psychopath und guter Onkel – an diesem Widerspruch hat sie sich ihr Leben lang abgearbeitet.     

Mama lesbisch, Vater schwul, Kinder glücklich

Ein Mann liebt einen Mann, hat aber zwei Kinder mit einer Frau, die Frauen liebt. Sie bilden zusammen eine sehr spezielle Familie - und finden sich selbst allen Ernstes spießig.

Nippel abschneiden oder durch die Lasche ziehen?

Das Hoverboard ist kaputt, die Trauer beim Sohn groß. Der Versuch der Mutter, das Ding per Youtube-Tutorial zu reparieren, bringt leider nicht das gewünschte Ergebnis.

Geteiltes Leid

Wenn Eltern sich trennen, werden in extremen Fällen auch die gemeinsamen Kinder aufgeteilt. Welche Folgen das haben kann, zeigt diese Recherche des SZ-Magazins.

Mama, was soll ich mit 'ner Kürbisrassel?

Von ihren Reisen bringt unsere Autorin der Familie stets Dinge mit, die nur sie selber schön findet. Nun kam sie auf eine geniale Lösung fürs Mitbringsel-Problem.

Ach Mama, was hast du nur falsch gemacht?

Berufsbildungskurse in der Schule. Beim Sohn unserer Autorin kommt ein Berufswunsch heraus, der die Eltern schockt. Oder ist alles nur Provokation?

Trotz allem

Der Vater missbraucht seine Tochter und wird dafür verurteilt. Doch die Mutter bleibt bei ihm. Wie kann das sein? Ist es möglich, diese Entscheidung zu verstehen? Und wie kann man so einem unglaublichen Fall in einem Text gerecht werden? Die Geschichte einer Recherche.

Wir zwei gegen den Rest der Welt

Unser Autor wollte wieder mehr mit seinem Sohn unternehmen. Also ließ er sich von ihm in einem Ballerspiel zum Computerspiel-Killer ausbilden. Zu seiner Überraschung lernte er dabei einiges über das Leben.

Überraschung! Mein Kind ist doch ein intelligentes Wesen!

Im Sommer war der Sohn unserer Autorin noch im Pokémon-Go-Wahn. Jetzt passierte etwas, womit sie niemals gerechnet hätte.

Die Heimkehr

Ein Junge wächst in der Personalwohnung eines Krankenhauses auf. Viele Jahre später wird das Hospital geschlossen, heute steht es leer, der Junge ist erwachsen – und Chef des SZ-Magazins. Ein Besuch bei den Geistern der eigenen Vergangenheit.

Eine schrecklich nette Familie

Donald Trumps Wortmeldungen auf Twitter sind gefürchtet, aber auch seine Kinder Ivanka, Donald Junior und Eric teilen auf Instagram kräftig aus. Eine Kurzkritik.

Danke für alles, Oma

Als ihre geliebte Großmutter schwer krank wird, trifft unsere Autorin eine ungewöhnliche Entscheidung: Sie kündigt ihren Job und widmet der Oma so viel Zeit wie möglich. Doch das Schicksal lässt sich nicht aufhalten.

Wir schaffen das, aber…

Kindermädchen, Lieferdienst, Paket-Lieferant: Berufstätige Paare mit Kindern brauchen viele Helfer im Alltag – und diese sind meistens unterirdisch bezahlt.

Wie spricht man mit Kindern über Rassismus?

Der Sohn unserer Autorin erlebt beim Fußball, wie ein Junge in der Kabine wegen seiner Hautfarbe beleidigt wird. Und weiß nicht, was er tun soll.

Mein Sohn hat mich verlassen

Vor sieben Jahren erfuhr eine Mutter von ihrem Sohn, er wolle für den Rest seines Lebens nie mehr von ihr hören. Seitdem fragt sie sich, wer hier was falsch gemacht hat und wie sie wieder Frieden finden kann.

Die heimlichen Freuden der peinlichen Eltern

Von den Beginnern gibt es einen neuen Song. Was passiert, wenn man diesen mit den eigenen Kindern hört?

Die seltsamen Status-Symbole der Kinder

Als ihr 13-jähriger Sohn ein neues Zimmer bezieht, schockt er unsere Autorin mit seinen Deko-Ideen.

Mit meinen Augen

Die Mutter ist blind. Der Vater ist blind. Auch die kleine Schwester hat eine Augenkrankheit. Nur Myra kann einwandfrei sehen. Die Geschichte einer außergewöhnlichen Familie.

»Ich stelle es mir schlimm vor, in diesen Ballons zu wohnen«

Vor einigen Wochen baten wir Flüchtlingskinder, für uns ein Bild von ihrer Flucht zu malen. Nun haben die Schüler einer sechsten Klasse aus Schleswig-Holstein auf die Bilder geantwortet - mit Briefen. 

Freunde fürs Leben

Ein Junge rettet eine kleine Elster – und die rettet seine ganze Familie.

Kleines Problem

Werdende Väter richten gern sorgfältig das Kinderzimmer ein. Doch früher oder später schlafen sie selbst dort. Unsere Modefotos zeigen es – und unser Autor erklärt, wie es bei ihm dazu kam.