»Pedras Salgadas« - Bornes de Aguiar Portugal

Zwischen Golfcart und schneeweißer Bettwäsche bietet dieser Naturpark auch aufregende Abenteuer im Grünen.

»Casa das Janelas com Vista« - Lissabon, Portugal

Das Haus im Bairro Alto wurde derart liebevoll gestaltet, dass es fast schon schwerfällt, der tollen Aussicht in die Stadt zu folgen, deretwegen man ursprünglich gekommen ist.

»Casa Mãe« – Lagos, Portugal

Die »Casa Mãe« in der portugiesischen Seefahrer-Hauptstadt Lagos ist eigentlich kein Hotel, sondern ein Kurhaus: Menschen mit einem akuten Hotelschaden werden hier geheilt.

»Home Moel« – São Pedro de Moel, Portugal

Traumstrand, Pinienwald, Steilküstenserpentine, Leuchtturm, Restaurant? Das Schöne am Hotel »Home Moel« in Portugal ist, dass alles in fünf Minuten erreichbar ist.

»Farol Design Hotel« - Cascais Portugal

Am Atlantik kann es schon mal zuziehen. Gut, dass Ihnen in diesem Hotel auch bei schlechtem Wetter garantiert nicht langweilig wird.

»Porto Vintage Guest House« - Porto, Portugal

Porto ist im Aufbruch: Häuser werden renoviert, es eröffnen neue Restaurants, Bars und Geschäfte. Den Mix der Stadt aus Alt und Neu erlebt man am besten in einem Hotel, das die Besitzerin von ihrem Großvater erbte. 

Das Ferien-Dilemma

Er will surfen, sie will lesen, und das Kind will auf den Bauernhof. Der gleiche Streit wie jedes Jahr. Was tun?

Aveiro

Es gibt tatsächlich Gondeln in Portugal. Aber der nette Stadtführer hat dazu eine eher ungewöhnliche Meinung.

York House, Lissabon

Wenn auch Sie Erstaunliches über Portugal erfahren wollen, wird es Zeit, ins York House nach Lissabon zu reisen. Dort unterrichtet man Sie auf reizende Art und Weise.

Hier darf jeder machen, Wasser will

Manchmal gibt es nichts Schöneres, als sich an einen Fluss zu setzen und das Leben einfach entspannt vorbeitreiben zu lassen. Acht Reisetipps für den Frühling.