Feriengut Bindlehen – St. Ulrich, Österreich

Wenn Entspannung für Sie bedeutet, mit einem guten Buch auf einem gemütlichen Sofa zu sitzen, dann ist dieses Feriengut genau das Richtige.

Lesen ist eine Leidenschaft, die so harmlos wirkt, dass über die Nebenwirkungen selten gesprochen wird. Welche Folgen es für die Augen hat, wenn man als Kind im Schein eines »Nokia 3310«-Handydisplays noch unter der Bettdecke weiterliest. Oder für den Rücken, wenn man den neuen Paul-Auster-Roman in der Handtasche trägt (1,3 kg). Die negativen Seiten der Bücherliebe werden spätestens deutlich, wenn man für eine Reise packt und Buch um Buch in den Koffer legt. Eine Lösung: ein E-Reader, der immer ausreichend beleuchtet ist und quasi nichts wiegt.

Aber manchen geht es beim Bücherlesen nicht nur um das Lesen. Es geht auch um das Rascheln der Seiten, den Geruch (vermutlich bedenkliche Chemikalien, trotzdem), die Schwere des Buches, wenn man es auf dem Bauch abstützt, und das Gefühl, wenn man nur noch bis zu einer bestimmten Seite lesen will, den Finger zwischen die Seiten legt und dann doch weiterliest.

All diesen Menschen empfehle ich eine Reise in diese Ferienwohnungen nach Tirol. Die Besitzer haben die Scheune zu einer Bibliothek umgebaut. Auch in den Wohnungen reihen sich die Buchrücken in den Regalen, gruppiert nach Lesevorlieben, und es sind genau die Titel, die man auch im Buchladen schon öfters in der Hand hatte. Es gibt rückenfreundliche Lesekissen und helle Leselampen. Auf dem Heimweg ist die Tasche dann schwerer – aber das liegt daran, dass jeder Gast sein Lieblingsbuch mit nach Hause nehmen darf.

Feriengut Bindlehen
Strass 35, 60, 61
6393 St. Ulrich am Pillersee
Tel. 0043/ 664 131 15 24
Ferienwohnungen ab 40 Euro pro Nacht

Fotos: Feriengut Bindlehen

Artikel teilen: