Anzeige
Anzeige

Alle Texte zu Das Kochquartett

  • Maltagliati an Artischocke und Schweinebacke
    Anzeige
    Das Kochquartett

    Maltagliati an Artischocke und Schweinebacke

    In der Küche, bei neuen Rezepten, versucht man in der Regel, alles gut zu machen. Bei diesen Nudeln ist das Gegenteil gefragt. Von Maria Luisa Scolastra

  • Wildschweinragout
    Das Kochquartett

    Wildschweinragout

    Auch für gestandene Jäger ist es nicht leicht, ein Wildschwein zu erlegen. Gelingt es, muss es für das Wildschweinragout unserer Spitzenköchin über eine Stunde lang schmoren. Von Anna Schwarzmann

  • Brezenknödel-Lasagne mit Egerlingen und Petersiliensauce
    Das Kochquartett

    Brezenknödel-Lasagne mit Egerlingen und Petersiliensauce

    Dieses Rezept ergibt nicht nur ein Gericht, sondern zwei. Eines dauert länger, eines geht schnell. Die einzige Schwierigkeit: Sie müssen sich entscheiden. Von Christian Jürgens

  • Anzeige
  • Maishendl mit Soja-Sesam-Marinade und Schwarzwurzeln
    Das Kochquartett

    Maishendl mit Soja-Sesam-Marinade und Schwarzwurzeln

    Wie soll ein Koch gut kochen, wenn er nicht vorher gut gegessen hat? Sternekoch Tohru Nakamura legt deshalb viel Wert auf das Personalessen. Besonders beliebt: Maishendl. Von Tohru Nakamura

  • Polenta San Feliciano
    Das Kochquartett

    Polenta San Feliciano

    Diese cremige Polenta ist nach einem italienischen Heiligen benannt. Wahrscheinlich schmeckt sie deshalb so himmlisch. Von Maria Luisa Scolastra

  • Mini-Flammkuchen mit Trauben und Spitzkohl
    Das Kochquartett

    Mini-Flammkuchen mit Trauben und Spitzkohl

    Tiefkühlflammkuchen aus dem Supermarkt schmeckt oft wie aufgewärmter Karton. Mit dieser selbstgebackenen Variante kann das nicht passieren – auch dank einer besonderen Zutat. Von Christian Jürgens

  • Gebeizter Grilllachs mit Zitrus und Koriander
    Das Kochquartett

    Gebeizter Grilllachs mit Zitrus und Koriander

    Dieses Rezept benötigt zwölf Stunden Zeit. Klingt abschreckend – aber eigentlich geht es ganz leicht und schmeckt köstlich. Von Tohru Nakamura

  • Donauwaller mit Roter Bete
    Das Kochquartett

    Donauwaller mit Roter Bete

    Frei schwimmend in der Donau kann der Waller durchaus Angst machen. Auf dem Teller ist der riesige Raubfisch dagegen eine zahme Delikatesse. Von Anna Schwarzmann

  • Radicchio-Salat an Orange mit Dinkel-Nuss-Brot
    Anzeige
    Das Kochquartett

    Radicchio-Salat an Orange mit Dinkel-Nuss-Brot

    Radicchio de Treviso ist die längliche Form des Supermarkt-Radicchios. Für diesen Wintersalat sind beide geeignet – süß und knackig wird er auf jeden Fall. Von Maria Luisa Scolastra